user_mobilelogo

Qualisiegel

gefördert durch:

bremen

 

dfb

 

DFL Logo 174990 detailp

 

werder de logo main

 

logo aktionmensch

 

stiftung logo RGB pos

 

werdertutgut

 

TÜV Nord

 

EVZ DTP 4C D HD S klein 

Partner:

Logo Lernort Stadion

Die Arbeit des Fan-Projekt Bremen, die Teil der kommunalen Jugendarbeit ist, lässt sich in fünf Ebenen darstellen:

1. Aufsuchende Jugendarbeit
Es werden die verschiedenen Fan-Gruppen im Stadion, an ihren Treffpunkten und unterwegs aufgesucht, um die Situation der Fans einschätzen zu können, Kontakte zu knüpfen, bei Problemen zu helfen und Angebote zu offerieren.

2. Offene Jugendarbeit
Den Fans werden verschiedenste Möglichkeiten für eigene Aktivitäten, Freizeitbeschäftigung und Weiterbildung angeboten: Reisen, Fan-Begegnungen, Foto, Video, Fußballturniere, Musik, Computer, Zeitung, Partys und Veranstaltungen.

3. Moderation
Hier versucht das Fan-Projekt zwischen der "Welt der Fans" und der "Welt der Erwachsenen" zu vermitteln, wie beispielsweise gegenüber dem SV Werder, der Polizei, dem Sicherheitsdienst und den Medien.

4. Hilfe zur Selbsthilfe
Hier werden die Aktivitäten der Fans (Fanzine, Kurvenshows, Fan-Clubs, Turniere, Treffen, Veranstaltungen) unterstützt.

5. Einzelfallhilfe
Hier finden die Fans mit ihren Sorgen oder Nöten Gehör und werden bei Bedarf auch an entsprechende fachliche Einrichtungen vermittelt.

Was macht das Fan-Projekt?

Soziale Arbeit mit jugendlichen Fußballfans von Werder Bremen

 

Grundbedingungen unserer Arbeit sind:

Parteilichkeit
Wir setzen uns für DICH ein, egal was passiert ist.
Freiwilligkeit
Nur wenn DU es willst, treten wir für DICH in Aktion.
Anonymität
Wir geben keine Namen und Daten weiter.

 

Das bietet das Fan-Projekt an:

- Vermittlung bei rechtlichen Problemen
- Beratung bei Stadionverboten
- Vermittlung bei Suchtproblemen
- Beratung und Hilfestellung bei Arbeitslosigkeit
- Beratung und Hilfestellung bei der Lehrstellensuche
- Unterstützung bei Wohnungssuche
- Beratung bei Geldproblemen
- Unterstützung bei Krisensituationen
- Wir haben ein offenes Ohr, für alles was Dir wichtig ist
- Freizeitaktivitäten

Bei diesem Angebot des Fan-Projekts Bremen e. V. haben gerade jüngere Fans unter 18 Jahren die Möglichkeit, Werder auch auswärts zu unterstützen. Die Fahrten, die mit einem Reisebus durchgeführt werden, sind rauch- und alkoholfrei und werden zu einem jugendgemäßen Preis zwischen 20 und 25 Euro (inkl. Eintrittskarte) angeboten. Begleitet und betreut werden diese Fahrten in der Regel von den beiden Fan-Projekt-Mitarbeiter*innen Manfred Rutkowski und Vanessa Maas. Wenn es die Spielansetzung ermöglicht, werden die U-18-Fahrten um einen kulturellen, sportlichen oder pädagogischen Programmpunkt in der jeweiligen Stadt erweitert. Immer mit von der Partie sind das obligatorische Tippspiel und das Quiz mit kniffeligen Fragen rund um die  anstehende Fußballbegegnung.

Aktuelle U-18-Fahrten werden in der Rubrik Aktuelles angekündigt mit dem dazugehörigen Anmeldeformular zum Download.

U-18 Fahrt nach Dortmund

Beliebte Beiträge