user_mobilelogo

Qualisiegel

gefördert durch:

bremen

 

dfb

 

DFL Logo 174990 detailp

 

werder de logo main

 

logo aktionmensch

 

stiftung logo RGB pos

 

werdertutgut

 

TÜV Nord

 

EVZ DTP 4C D HD S klein 

Partner:

Logo Lernort Stadion

Die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs der Oberschule am Leibnitzplatz verbrachten am 03. und am 04. Mai zwei Tage im Weser-Stadion. Neben den verschiedenen Berufen, die innerhalb der Heimspielstätte der Grün-Weißen ausgeübt werden, lernten die jungen Bremerinnen und Bremer den Jung-Profi Michael Zetterer kennen.
Nach dem sich die die Schüler und Schülerinnen am ersten Tag im OstKurvenSaal des FanProjektes Bremen eingetroffen haben, machte die Klasse eine Stadionführung, welche erste Informationen und Anhaltspunkte über das Weser-Stadion lieferte. Anschließend ging es in ein Workshop über Rechtsextremismus, und die Jugendlichen erarbeiteten gemeinsam Interviewtechniken um perfekt für das am nächsten Tag statt findende Interview mit dem Torwart Michael Zetterer vorbereitet zu sein.
Am zweiten Tag führten die Neuntklässler Gespräche über Ausbildungsmöglichkeiten und Praktika mit den Arbeitgebern BLG Logistics Group AG & Co. KG, Elko & Werder Security GmbH und dem Aus- und Fortbildungszentrum für den Öffentlichen Dienst in den Nordlogen. Danach erarbeiteten die Jugendlichen mit Hilfe eines Films Methoden gegen Mobbing. Das Highlight bildete das Interview mit dem Werder-Spieler Michael Zetterer. In einer sehr offenen Runde stellten die Jugendlichen Fragen, die der 21-Jährige ausführlich beantwortete. Anschließend wurden Fotos gemacht und zahlreiche Autogramme verteilt. Zum Abschluss lud Zetterer die Schüler und Schülerinnen zum U23 Heimspiel gegen den Halleschen FC ein.
 
IMG 6927                IMG 6918
 

Beliebte Beiträge