FilmplakatAm kommenden Samstag, den 21. März 2015, wird der Film „Bleib am Ball“, ein Kooperationsprojekt von WERDER BEWEGT - LEBENSLANG und dem Fan-Projekt Bremen, beim 11mm-Fußballfilmfestival in Berlin präsentiert.

Edina Medra, begleitende Filmemacherin und Medienpädagogin, und Gesa Mann (Projektleiterin Lernzentrum OstKurvenSaal) werden bei der Präsentation als „Special Guests“ vor Ort sein.

Das Filmfestival besteht bereits seit 12 Jahren und beschäftigt sich mit dem besonderen Genre des Fußballfilms.

Der Erklärfilm „Bleib am Ball“ (https://www.youtube.com/watch?v=TYcjp3SHgc8) zeigt die persönliche Geschichte eines jungen Asylbewerbers, der eigentlich doch nur Fußball spielen wollte. Geplant, gedreht und geschnitten wurde der Film im Rahmen des „JuMixx“-Filmprojekts von neun jungen Flüchtlingen aus Bremen, die an Werders Bolzplatzprogramm SPIELRAUM teilnehmen.